PREISE 3D & FELD

Preisübersicht

Schnupperschießen
(30 Pfeile) ohne Parcours

15,00 €
Runde im 3-D-Parcours
+ + +  Erwachsene
+ + +  Kinder bis 14 Jahre

12,00 €
6,00 €
Runde im Feld-Parcours
+ + +  Erwachsene
+ + +  Kinder bis 14 Jahre

12,00 €
6,00 €
Scheibenschießen je Stunde
+ + +  Erwachsene
+ + +  Kinder bis 14 Jahre

2,00 €
1,00 €
Jahreskarte 3D
01.01. bis 31.12.
+ + +  Erwachsene
+ + +  Kinder bis 14 Jahre


95,00 €
47,50 €
Halbjahreskarte 3D
01.07. bis 31.12.
+ + +  Erwachsene
+ + +  Kinder bis 14 Jahre


47,50 €
23,75 €
Jahreskarte FELD
01.01. bis 31.12.
+ + +  Erwachsene
+ + +  Kinder bis 14 Jahre


95,00 €
47,50 €
Halbjahreskarte FELD
01.07. bis 31.12.
+ + +  Erwachsene
+ + +  Kinder bis 14 Jahre


47,50 €
23,75 €
Kombi-Jahreskarte
01.01. bis 31.12.
+ + +  Erwachsene
+ + +  Kinder bis 14 Jahre


170,00 €
85,00 €
Kombi-Halbjahreskarte
01.07. bis 31.12.
+ + +  Erwachsene
+ + +  Kinder bis 14 Jahre


85,00 €
42,50 €
Leihgebühr für Ausrüstung
3D-Runde m. Einschießen
FELD-Runde m. Einschießen
Scheibentraining je Std
Pfeilbruch/-verlust
Bogenbruch/Leerschuss

7,00 €
7,00 €
2,50 €
6,00 €
40,00 €
Wurfscheibenschießen
Preis je Scheibe
Nur nach Terminabsprache!

0,50 €

Erläuterungen

  • Informationen zur Jahreskarte im Vergleich zur Mitgliedschaft.
  • Eine Leihausrüstung besteht aus: 1 Recurve-Bogen, 1 Köcher mit 6 Pfeilen, Arm- und Fingerschutz.
  • Vor dem Schießen ist aus Sicherheitsgründen die Eintragung ins Parcoursbuch für alle Schützinnen und Schützen obligatorisch.
  • Eintragung ins Parcoursbuch und Bezahlung erfolgen in bar VOR Benützung der Anlage (Ausnahme: Leihausrüstungen werden nach der Retournierung auf Vollständigkeit und etwaige durch den Schützen verursachte Defekte kontrolliert und erst im Nachhinein bezahlt).
  • Das 3D-Bogensportgelände umfasst eine Fläche von über 7 Hektar und bietet BogensportlerInnen aller Bogen- und Altersklassen sehr gute Trainingsbedingungen. Der Parcours besteht aus 28 bis 32 Scheiben und ist ganzjährig geöffnet. Das Gelände ist abwechslungsreich mit einigen steilen Bergauf- und Bergabschüssen. Gutes Schuhwerk mit griffiger Sohle (vorzugsweise knöchelhohe Wanderschuhe) und geeignete Kleidung sind empfehlenswert.